06
September 2006
Mittwoch · 16:00 Uhr

Michelle Breedt Mezzosopran
Wolfram Rieger Klavier

Liederabend

Michelle Breedt Mezzosopran
Wolfram Rieger Klavier

CARL LOEWE (1796–1869)

Lieder nach Gedichten von

Johann Wolfgang von Goethe

Meine Ruh ist hin, op. 9/III/2

Szene aus »Faust« – Ach neige, op. 9/IX/1

Sehnsucht (Mignon), op. 9/III/5

Über allen Gipfeln ist Ruh, op. 9/I/3

Der du von dem Himmel bist, op. 9/I/4

Erlkönig, op. 1/3

 

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Lieder nach Gedichten von

Johann Wolfgang von Goethe

Erlkönig, D 328

Wandrers Nachtlied I, D 224

Wandrers Nachtlied II, D 768

Nur wer die Sehnsucht kennt, D 877/4

Gretchen am Spinnrade, D 118

Mignon, D 321

 

– Pause –

 

FRANZ LISZT (1811–1886)

Mignons Lied (Goethe)

Über allen Gipfeln ist Ruh (Goethe)

Der du von dem Himmel bist (Goethe)

Hohe Liebe (Uhland)

Es muß ein Wunderbares sein (Redwitz-Schmölz)

Freudvoll und leidvoll (Goethe)

Die Macht der Musik (Herzogin von Orléans)

 

Zugaben:

»Happy Birthday to Wolfram«

(am Klavier: Elisabeth Leonskaja, Akiko Metzler)

FRANZ LISZT

Freudvoll und leidvoll (Goethe) (2. Fassung)

Was Liebe sei (Hagn)

Freudvoll und leidvoll (Goethe) (1. Fassung)

Künstler

Mezzosopran
Klavier
»Die vorarlbergische Schubertiade in Hohenems und Schwarzenberg – das erlesene Programm, die kammermusikalische und liedsingende Weltelite, dazu die Einheit von Natur und Kultur und, nicht nur nebenbei, das kenntnisreichste Publikum, das sich denken lässt.«

Badische Zeitung, Deutschland