21
Juni 1985
Freitag · 16:00 Uhr

Mitsuko Shirai Sopran
Hartmut Höll Klavier

Rittersaal im Palast
Hohenems
Liederabend

Mitsuko Shirai Sopran
Hartmut Höll Klavier

JOSEPH HAYDN (1732–1809)

The Mermaid's Song (Hunter)

The Spirit's Song (Hunter)

Piercing Eyes (unbekannt)

O tuneful Voice (Hunter)

 

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Der Einsame (Lappe), D 800

Du liebst mich nicht (Platen), D 756

Im Freien (Seidl), D 880

An Silvia (Shakespeare), D 891

 

HUGO WOLF (1860–1903)

Das verlassene Mägdlein (Mörike)

Bedeckt mich mit Blumen (aus dem »Spanischen Liederbuch«)

Nachtzauber (Eichendorff)

Kennst du das Land (Goethe)

 

ROBERT SCHUMANN (1810–1856)

Der Nußbaum (Mosen), op. 25/3

Intermezzo (Geibel), op. 74/2

Meine Rose (Lenau), op. 90/2

Widmung (Rückert), op. 25/1

 

ARNOLD SCHÖNBERG (1874–1951)

Galathea (Wedekind)

Der genügsame Liebhaber (Salus)

Gigerlette (Bierbaum)

 

Zugaben:

GUSTAV MAHLER (1860–1911)

Ich atmet' einen linden Duft (Rückert)

ROBERT SCHUMANN

Die Stille (Eichendorff), op. 39/4

FRANZ SCHUBERT

Der Jüngling und der Tod (Spaun), D 545

Mitwirkende

Klavier
»Während der Festivalwochen wird die Schubertiade zum Mekka des Liedgesangs und der Kammermusik. Die größten und immer wieder auch neue Namen lesen sich wie ein „Who is Who“ des internationalen Musikgeschehens.«

MDR Kultur, Deutschland