09
Oktober 2018
Dienstag · 20:00 Uhr

Modigliani Quartett
Lise Berthaud Viola
Harriet Krijgh Violoncello

Kammerkonzert

Modigliani Quartett
Lise Berthaud Viola
Harriet Krijgh Violoncello

JOHANNES BRAHMS (1833–1897)

 

Streichsextett B-Dur, op. 18

Allegro ma non troppo

Andante ma moderato

Scherzo: Allegro molto

Rondo: Poco Allegretto e grazioso

 

– Pause –

 

Streichsextett G-Dur, op. 36

Allegro non troppo

Scherzo: Allegro non troppo

Poco adagio

Poco Allegro

Künstler


Modigliani Quartett

   Amaury Coeytaux (Violine)
   Loïc Rio (Violine)
   Laurent Marfaing (Viola)
   François Kieffer (Violoncello)

 

Dieses Konzert ist Teil der Gesamtaufführung der Kammermusik von Johannes Brahms bei der Schubertiade Hohenems und Schwarzenberg 2018.

»Heute ist die Schubertiade nicht nur Pilgerort für Liedersüchtige, sondern auch eine der Urmütter aller Sommerfestivals. Die ihr Niveau gehalten, ja glorios gesteigert hat.«

Die Welt, Deutschland