13
Juni 1988
Montag · 20:00 Uhr

Olaf Bär Bariton
Geoffrey Parsons Klavier

Rittersaal im Palast
Hohenems
Liederabend

Olaf Bär Bariton
Geoffrey Parsons Klavier

JOHANNES BRAHMS (1833–1897)

Lieder und Gesänge nach Gedichten

von Georg Friedrich Daumer, op. 57

Von waldbekränzter Höhe

Wenn du nur zuweilen lächelst

Es träumte mir

Ach, wende diesen Blick

In meiner Nächte Sehnen

Strahlt zuweilen auch ein mildes Licht

Die Schnur, die Perl an Perle

Unbewegte laue Luft

 

Aus »Deutsche Volkslieder«

Wach auf, mein' Herzensschöne

All mein' Gedanken, dich ich hab'

Mein Mädel hat einen Rosenmund

Wo gehst du hin, du Stolze?

Ich stand auf hohem Berge

Ich weiß mir'n Maidlein hübsch und fein

Da unten im Tale

 

– Pause –

 

HUGO WOLF (1860–1903)

Lieder nach Gedichten von Eduard Mörike

Gebet

Neue Liebe

Er ist's

Auf einer Wanderung

Lied eines Verliebten

Auftrag

Begegnung

Nimmersatte Liebe

An die Geliebte

Peregrina I

Peregrina II

Jägerlied

Bei einer Trauung

Selbstgeständnis

Storchenbotschaft

 

Zugaben:

JOHANNES BRAHMS

Wie bist du, meine Königin

   (Daumer), op. 32/9

CARL MARIA VON WEBER (1786–1826)

Das Röschen (Müchler), op. 15/5

JOHANNES BRAHMS

Wiegenlied (aus »Des Knaben

   Wunderhorn«), op. 49/4

Künstler

Bariton
»Wer einmal da war, kommt wieder. Das gilt für große Künstler und für das Publikum.«

crescendo, Deutschland