09
September 2004
Donnerstag · 16:00 Uhr

Olaf Bär Bariton
Helmut Deutsch Klavier

Liederabend

Olaf Bär Bariton
Helmut Deutsch Klavier

Lieder nach Gedichten von Eduard Mörike

(zum 200. Geburtstag des Dichters am 8. September)

 

HUGO WOLF (1860–1903)

Der Gärtner

 

ROBERT SCHUMANN (1810–1856)

Der Gärtner, op. 107/3

 

MAX REGER (1873–1916)

Begegnung, op. 62/13

 

HUGO WOLF

Begegnung

An die Geliebte

 

FELIX WEINGARTNER (1863–1942)

An die Geliebte, op. 41/11

 

ROBERT SCHUMANN

Er ist’s, op. 79/23

 

HUGO WOLF

Er ist’s

Gebet

Schlafendes Jesuskind

Wo find’ ich Trost

Auf ein altes Bild

Karwoche

Neue Liebe

Zum neuen Jahr

 

– Pause –

 

ROBERT FRANZ (1815–1892)

Um Mitternacht, op. 28/6

HUGO WOLF

Um Mitternacht

HANS PFITZNER (1869–1949)

Denk’ es, o Seele, op. 30/3

HUGO WOLF

Denk’ es, o Seele

ROBERT FRANZ

Verborgenheit, op. 28/5

 

HUGO WOLF

Verborgenheit

Auf einer Wanderung

Lied eines Verliebten

Auftrag

Der Jäger

Bei einer Trauung

Selbstgeständnis

Storchenbotschaft

 

Zugaben:

Jägerlied (Mörike)

Nimmersatte Liebe (Mörike)

Künstler

Bariton
Klavier
»Schwarzenberg, with its deep valleys, pine forests, rural atmosphere, towering peaks and fast-flowing streams, is a venue Schubert would have felt at home.«

Limelight, Australien