14
Mai 2011
Samstag · 20:00 Uhr

Patricia Kopatchinskaja Violine
Polina Leschenko Klavier

Kammerkonzert

Patricia Kopatchinskaja Violine
Polina Leschenko Klavier

CARL PHILIPP EMANUEL BACH (1714–1788)

Fantasie fis-Moll, Wq 80

 

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Sonate a-Moll, D 385

 

CLAUDE DEBUSSY (1862–1918)

Sonate g-Moll

 

ROBERT SCHUMANN (1810–1856)

Sonate d-Moll, op. 121

 

Zugaben:

FRITZ KREISLER (1875–1962)

Liebesleid und -freud (Bearbeitung von Sergei Rachmaninow)

Synkopation

Mitwirkende

»Der einzige Kult, der bei der Schubertiade mit Bedacht betrieben wird, ist der Kult der höchsten musikalischen Qualität.«

Südwest Presse, Deutschland