19
Juni 2011
Sonntag · 16:00 Uhr

Paul Lewis Klavier

Klavierabend

Paul Lewis Klavier

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Walzer, D 145

Vier Impromptus, D 899

Ungarische Melodie h-Moll, D 817

Sonate G-Dur, D 894

 

Zugabe:

Allegretto c-Moll, D 915

Mitwirkende

Klavier
»'Unter allen musikalischen Festivals der Welt ist die Schubertiade Hohenems vielleicht das reinste und annährend vollkommenste.' Der Satz Bernard Levins gilt noch heute.«

Südwest Presse, Deutschland