06
Oktober 2024
Sonntag · 11:00 Uhr

Pavel Haas Quartett
Kian Soltani Violoncello

Kammerkonzert

Pavel Haas Quartett
Kian Soltani Violoncello

WOLFGANG AMADEUS MOZART (1756–1791)

Streichquartett B-Dur, KV 589 »Preußisches Quartett Nr. 2«

Allegro

Larghetto

Menuetto (Moderato) mit Trio

Allegro assai

 

Pause

 

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Streichquintett C-Dur, D 956

Allegro ma non troppo 

Adagio 

Presto mit Trio (Andante sostenuto)

Allegretto

Karten

Preise III: 79.00 / 67.00 / 55.00 / 43.00 €

Saalplan

Karten bestellen

info@schubertiade.at

Mitwirkende

Pavel Haas Quartett
© Petra Hajska

Veronika Jarůšková (Violine)
Marek Zwiebel (Violine)
Šimon Truszka (Viola)
Peter Jarůšek (Violoncello)

Kian Soltani
© Holger Hage / DG
Violoncello
»Das Kunstlied, geschickt flankiert durch Kammermusik und Soloklavier, hat hier ein ideales Zuhause gefunden. Gewürdigt wird dies nicht nur von einer Elite der Liedgestaltung, die immer wiederkommt, sondern auch von einem Publikum, das sich nicht nur für spektakuläre Namen begeistert, sondern gebannt zuhören kann.«

Frankfurter Allgemeine Zeitung, Deutschland