25
Juni 1999
Freitag · 20:00 Uhr

Peter Schreier Tenor
Sir András Schiff Klavier

Montforthaus
Feldkirch
Liederabend

Peter Schreier Tenor
Sir András Schiff Klavier

ROBERT SCHUMANN (1810–1856)

 

Liederkreis op. 24

nach Gedichten von Heinrich Heine

Morgens steh’ ich auf und frage

Es treibt mich hin

Ich wandelte unter den Bäumen

Lieb’ Liebchen

Schöne Wiege meiner Leiden

Warte, warte wilder Schiffman

Berg und Burgen schaun herunter

Anfangs wollt’ ich fast verzagen

Mit Myrten und Rosen

 

Liederkreis op. 39

nach Gedichten von Joseph von Eichendorff

In der Fremde

Intermezzo

Waldesgespräch

Die Stille

Mondnacht

Schöne Fremde

Auf einer Burg

In der Fremde

Wehmuth

Zwielicht

Im Walde

Frühlingsnacht

 

– Pause –

 

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

 

Lieder nach Gedichten von Johann Wolfgang von Goethe

Rastlose Liebe, D 138

Schäfers Klagelied, D 121

Ganymed, D 544

Geheimes, D 719

 

Gesänge des Harfners aus »Wilhelm Meisters Lehrjahre«, D 478

   Wer sich der Einsamkeit ergibt

   Wer nie sein Brot mit Tränen aß

   An die Türen will ich schleichen

Erster Verlust, D 226

Der Musensohn, D 764

Wandrers Nachtlied II, D 768

 

Zugaben:

FRANZ SCHUBERT

Liebesbotschaft (Heine), D 957/1

Frühlingsglaube (Uhland), D 686

Lachen und Weinen (Rückert), D 777

Die Forelle (Schubart), D 550

Künstler

»Schwarzenberg vibra musicalment. És aquell indret en què la música és present de manera integral a través de totes les formes de música de cambra.«

Sonograma Magazine, Spanien