23
Juni 1998
Dienstag · 20:00 Uhr

Peter Schreier Tenor
Helmut Deutsch Klavier

Montforthaus
Feldkirch
Liederabend

Peter Schreier Tenor
Helmut Deutsch Klavier

LUDWIG VAN BEETHOVEN (1770–1827)

Adelaide (Matthisson), op. 46

Maigesang (Goethe), op. 52/4

Neue Liebe, neues Leben (Goethe), op. 75/2

Der Wachtelschlag (Sauter), WoO 129

Resignation (Haugwitz), WoO 149

Andenken (Matthisson), WoO 136

Zärtliche Liebe (Herrosee), WoO 123

 

»An die ferne Geliebte« op. 98

Liederkreis nach Gedichten von Alois Jeitteles

Auf dem Hügel sitz ich spähend

Wo die Berge so blau

Leichte Segler in den Höhen

Diese Wolken in den Höhen

Es kehret der Maien

Nimm sie hin denn, diese Lieder

 

– Pause –

 

ROBERT SCHUMANN (1810–1856)

»Dichterliebe« op. 48

Liederzyklus nach Gedichten von Heinrich Heine

Im wunderschönen Monat Mai

Aus meinen Tränen sprießen

Die Rose, die Lilie, die Taube, die Sonne

Wenn ich in deine Augen seh'

Ich will meine Seele tauchen

Im Rhein, im heiligen Strome

Ich grolle nicht

Und wüßten's die Blumen, die kleinen

Das ist ein Flöten und Geigen

Hör ich das Liedchen klingen

Ein Jüngling liebt ein Mädchen

Am leuchtenden Sommermorgen

Ich hab' im Traum geweinet

Allnächtlich im Traume

Aus alten Märchen

Die alten, bösen Lieder

 

Zugaben:

ROBERT SCHUMANN

Du bist wie eine Blume (Heine), op. 25/24

LUDWIG VAN BEETHOVEN

Der Kuß (Weisse), op. 128

Künstler

»Ganz aus Holz gefertigt, fügt der Angelika-Kauffmann-Saal sich nicht nur unauffällig in den Wiesenhang, er bietet sechshundert Zuhörern nahezu ideale akustische Bedingungen: Es gibt keine schlechten Plätze.«

Frankfurter Allgemeine Zeitung, Deutschland