18
Juni 2013
Dienstag · 16:00 Uhr

Piotr Anderszewski Klavier

Klavierabend

Piotr Anderszewski Klavier

JOHANN SEBASTIAN BACH (1685–1750)

Französische Suite Nr. 5 G-Dur, BWV 816

Allemande

Courante

Sarabande

Gavotte

Bourrée

Loure

Gigue

 

ROBERT SCHUMANN (1810–1856)

Fantasie C-Dur, op. 17

Durchaus phantastisch und leidenschaftlich vorzutragen – Im Legendenton – Tempo primo – Mäßig. Durchaus energisch – Etwas langsamer – Viel bewegter – Langsam getragen. Durchweg leise zu halten – Etwas bewegter

 

– Pause –

 

LEOS JANACEK (1854–1928)

»Auf verwachsenem Pfade«, Buch II

Nr. 1: Andante

Nr. 2: Allegretto

Nr. 3: Più mosso

Nr. 4: Vivo

Nr. 5: Allegro

 

JOHANN SEBASTIAN BACH

Englische Suite Nr. 3 g-moll, BWV 808

Prelude

Allemande

Courante

Sarabande

Gavotte I

Gavotte II

Gigue

 

Zugabe:

JOHANN SEBASTIAN BACH

Sarabande aus Partita B-Dur, BWV 825

Mitwirkende

»Die Schubertiade kredenzt dem auf höchstes Niveau eingestellten Publikum jene im ‚Alten Europa’ zwischen 1750 und 1900 geborene Lied-Kultur, die es sonst nirgendwo zu hören bekommt.«

Frankfurter Neue Presse, Deutschland