14
Juni 1980
Samstag · 10:00 Uhr

Prof. Herbert Zeman und Robert Holl

Rittersaal im Palast
Hohenems
Vortrag

Prof. Herbert Zeman und Robert Holl

Gestaltung und Bedeutung der Nacht im Liedwerk Franz Schuberts

 

I. Literarisches Gespräch

Einführung zu den Texten des Liederabends von Robert Holl und Konrad Richter am 16.6.

 

II. Vortrag

Prof. Zemann (Universität Wien)

Mitwirkende

»Längst ist die Schubertiade zu einem Mekka für Kammermusik geworden. Die Mixtur aus herrlicher Musik auf höchstem Niveau […] und den gewaltigen Bergen rundum - das alles macht den Musikfreund sicher: Er wird wiederkommen.«

Die Presse, Österreich