30
August 1997
Samstag · 16:00 Uhr

Quatuor Mosaïques

Pfarrkirche
Schwarzenberg
Kammerkonzert

Quatuor Mosaïques

JOSEPH HAYDN (1732–1809)

Streichquartett G-Dur, op. 33/5

 

WOLFGANG AMADEUS MOZART (1756–1791)

Streichquartett d-Moll, KV 421

 

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Streichquartett d-Moll, D 810 »Der Tod und das Mädchen«

Mitwirkende


Quatuor Mosaïques

   Erich Höbarth (Violine)
   Andrea Bischof (Violine)
   Anita Mitterer (Viola)
   Christophe Coin (Violoncello)

»Bei der Schubertiade in Schwarzenberg, dem wohl berühmtesten Lied-Festival der Welt, gehen Kult und Kunst eine beglückende Verbindung ein.«

Südwest Presse, Deutschland