05
Oktober 2013
Samstag · 20:00 Uhr

Renaud Capuçon Violine
Clemens Hagen Violoncello
Nicholas Angelich Klavier

Kammerkonzert

Renaud Capuçon Violine
Clemens Hagen Violoncello
Nicholas Angelich Klavier

JOHANNES BRAHMS (1833–1897)

Klaviertrio Nr. 1 H-Dur, op. 8

Zweite Fassung (1889)

Allegro con brio

Scherzo: Allegro molto

Adagio

Finale: Allegro

 

– Pause –

 

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Klaviertrio Es-Dur, D 929 

Allegro 

Andante con moto 

Scherzando: Allegro moderato 

Allegro moderato

Künstler

Violine
Violoncello
»Der einzige Kult, der bei der Schubertiade mit Bedacht betrieben wird, ist der Kult der höchsten musikalischen Qualität.«

Südwest Presse, Deutschland