07
September 2011
Mittwoch · 16:00 Uhr

Renaud Capuçon Violine
Gérard Caussé Viola
Gautier Capuçon Violoncello
Nicholas Angelich Klavier

Kammerkonzert

Renaud Capuçon Violine
Gérard Caussé Viola
Gautier Capuçon Violoncello
Nicholas Angelich Klavier

JOHANNES BRAHMS (1833–1897)

Klavierquartett c-Moll, op. 60

Klavierquartett g-Moll, op. 25

Künstler

»Ein Weltfestspiel, das kein Aufhebens um sich macht. Künstliche Aufgeregtheit, Prominentenrummel wie ansonsten bei Eröffnungen sucht man hier vergebens. Die Schubertiade ruht in sich selbst, konzentriert auf das Wesentliche: die Musik.«

Vorarlberger Nachrichten, Österreich