06
September 2011
Dienstag · 16:00 Uhr

Renaud Capuçon Violine
Gérard Caussé Viola
Gautier Capuçon Violoncello
Nicholas Angelich Klavier

Kammerkonzert

Renaud Capuçon Violine
Gérard Caussé Viola
Gautier Capuçon Violoncello
Nicholas Angelich Klavier

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Sonate a-Moll, D 821 »Arpeggione-Sonate«

 

GABRIEL FAURE (1845–1924)

Klaviertrio d-Moll, op. 120

 

FRANZ SCHUBERT

Notturno Es-Dur, D 897

 

GABRIEL FAURE

Klavierquartett g-Moll, op. 45

Mitwirkende

»Die Schubertiade Hohenems und Schwarzenberg zieht seit Jahrzehnten das liedaffine Publikum aus ganz Europa an, und daran hat sich nichts geändert, mag man die Gattung Lied auch immer wieder totsagen.«

St. Galler Tagblatt, Schweiz