25
August 2021
Mittwoch · 16:00 Uhr

Renaud Capuçon Violine
Guillaume Chilemme Violine
Adrien La Marca Viola
Gérard Caussé Viola
Edgar Moreau Violoncello

Kammerkonzert

Renaud Capuçon Violine
Guillaume Chilemme Violine
Adrien La Marca Viola
Gérard Caussé Viola
Edgar Moreau Violoncello

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Streichquartett d-Moll, D 810 »Der Tod und das Mädchen«

Allegro

Andante con moto

Scherzo: Allegro molto

Presto

 

Pause

 

ANTON BRUCKNER (1824–1896)

Streichquintett F-Dur

Zweite Fassung (1884)

Gemäßigt

Scherzo (Schnell) mit Trio (Langsamer)

Adagio

Finale: Lebhaft bewegt

Mitwirkende

»Ein Weltfestspiel, das kein Aufhebens um sich macht. Künstliche Aufgeregtheit, Prominentenrummel wie ansonsten bei Eröffnungen sucht man hier vergebens. Die Schubertiade ruht in sich selbst, konzentriert auf das Wesentliche: die Musik.«

Vorarlberger Nachrichten, Österreich