04
Mai 2014
Sonntag · 16:00 Uhr

Renaud Capuçon Violine
Khatia Buniatishvili Klavier

Kammerkonzert

Renaud Capuçon Violine
Khatia Buniatishvili Klavier

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Sonate für Violine und Klavier g-Moll, D 408

Allegro giusto

Andante

Menuetto mit Trio

Allegro moderato

 

JOHANNES BRAHMS (1833–1897)

Sonate für Violine und Klavier Nr. 2 A-Dur, op. 100

Allegro amabile

Andante tranquillo – Vivace

Allegretto grazioso

 

– Pause –

 

CESAR FRANCK (1822–1890)

Sonate für Violine und Klavier A-Dur

Allegretto ben moderato

Allegro molto

Recitativo-Fantasia (Ben moderato)

Allegretto poco mosso

 

Zugabe:

FRITZ KREISLER (1875–1962)

»Liebesleid«

Mitwirkende

»Die Schubertiade kredenzt dem auf höchstes Niveau eingestellten Publikum jene im ‚Alten Europa’ zwischen 1750 und 1900 geborene Lied-Kultur, die es sonst nirgendwo zu hören bekommt.«

Frankfurter Neue Presse, Deutschland