14
Juni 1995
Mittwoch · 20:00 Uhr

Robert Holl Baßbariton
Sir András Schiff Klavier

Konservatoriumssaal
Feldkirch
Liederabend

Robert Holl Baßbariton
Sir András Schiff Klavier

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Der Flug der Zeit (Széchényi), D 515

Selige Welt (Senn), D 743

Schatzgräbers Begehr (Schober), D 761

Am Bach im Frühlinge (Schober), D 361

Viola (Schober), D 786

Schwanengesang (Senn), D 744

Der Jüngling auf dem Hügel (Hüttenbrenner), D 702

Das Zügenglöcklein (Seidl), D 871

 

– Pause –

 

Am See (Bruchmann), D 746

Der blinde Knabe (Craigher), D 833

Totengräbers Heimwehe (Craigher), D 842

Der Jüngling und der Tod (Spaun), D 545

Fahrt zum Hades (Mayrhofer), D 526

Der Sieg (Mayrhofer), D 805

Der entsühnte Orest (Mayrhofer), D 699

Rückweg (Mayrhofer), D 476

Auf der Donau (Mayrhofer), D 553

Heliopolis I (Mayrhofer), D 753

Heliopolis II (Mayrhofer), D 754

Künstler

Baßbariton
»The annual Schubertiade is like a particularly fine Sauvignon Blanc: it is the dry white wine of music festivals, delicate and prestigious.«

The Daily Telegraph, Großbritannien