26
Juni 1990
Dienstag · 20:00 Uhr

Robert Holl Baßbariton
Sir András Schiff Klavier

Konservatoriumssaal
Feldkirch
Liederabend

Robert Holl Baßbariton
Sir András Schiff Klavier

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Lieder nach Gedichten von Friedrich von Schiller

Die Erwartung, D 159

Ritter Toggenburg, D 397

Die Bürgschaft, D 246

Hoffnung, D 637

 

– Pause –

 

Pilgerweise (Schober), D 789

Der Zwerg (M. v. Collin), D 771

Todesmusik (Schober), D 758

Das Zügenglöcklein (Seidl), D 871

Der blinde Knabe (Cibber), D 833

Totengräbers Heimwehe (Craigher), D 842

Der Winterabend (Leitner), D 938

 

Zugaben:

Am See (Bruchmann), D 746

Am Tage Aller Seelen (Jacobi), D 343

An die Musik (Schober), D 547

Künstler

Baßbariton
»Das Kunstlied, geschickt flankiert durch Kammermusik und Soloklavier, hat hier ein ideales Zuhause gefunden. Gewürdigt wird dies nicht nur von einer Elite der Liedgestaltung, die immer wiederkommt, sondern auch von einem Publikum, das sich nicht nur für spektakuläre Namen begeistert, sondern gebannt zuhören kann.«

Frankfurter Allgemeine Zeitung, Deutschland