28
Juni 1984
Donnerstag · 20:00 Uhr

Robert Holl Baßbariton
Konrad Richter Klavier

Rittersaal im Palast
Hohenems
Liederabend

Robert Holl Baßbariton
Konrad Richter Klavier

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Abendröte (F. v. Schlegel), D 690

Im Walde (F. v. Schlegel), D 708

Die Sternennächte (Mayrhofer), D 670

Abendbilder (Silbert), D 650

 

Einsamkeit (Mayrhofer), D 620

 

– Pause –

 

Drei Sonette von Petrarca, D 628-630

Apollo, lebet noch dein hold Verlangen

Allein, nachdenklich, wie gelähmt vom Krampfe

Nunmehr, da Himmel, Erde schweigt

 

Die Sterne (F. v. Schlegel), D 684

Hymne I (Novalis), D 659

Marie (Novalis), D 658

Nachthyme (Novalis), D 687

 

Zugaben:

Am See (Bruchmann), D 746

Der Schiffer (Mayrhofer), D 536

An die Musik (Schober), D 547

Mitwirkende

Baßbariton
Klavier
»Ein Weltfestspiel, das kein Aufhebens um sich macht. Künstliche Aufgeregtheit, Prominentenrummel wie ansonsten bei Eröffnungen sucht man hier vergebens. Die Schubertiade ruht in sich selbst, konzentriert auf das Wesentliche: die Musik.«

Vorarlberger Nachrichten, Österreich