19
Juni 2003
Donnerstag · 16:00 Uhr

Robert Holl Baßbariton
Rudolf Jansen Klavier

Liederabend

Robert Holl Baßbariton
Rudolf Jansen Klavier

»Das Leben – eine Wanderschaft«

 

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Der Pilgrim (Schiller), D 794

Der Strom (Dichter unbekannt), D 565

Das Heimweh (Pyrker), D 851

Der Wanderer (Schmidt von Lübeck), D 489

Pilgerweise (Schober), D 789

Im Walde (Schulze), D 834

Abschied (Mayrhofer), D 475

Rückweg (Mayrhofer), D 476

Das Zügenglöcklein (Seidl), D 871

 

– Pause –

 

Leiden der Trennung (H. Collin), D 509

Der Liedler (Kenner), D 209

Ritter Toggenburg (Schiller), D 397

Todesmusik (Schober), D 758

 

Zugabe:

Im Abendrot (Lappe), D 799

Mitwirkende

Baßbariton
Klavier
»Ein Weltfestspiel, das kein Aufhebens um sich macht. Künstliche Aufgeregtheit, Prominentenrummel wie ansonsten bei Eröffnungen sucht man hier vergebens. Die Schubertiade ruht in sich selbst, konzentriert auf das Wesentliche: die Musik.«

Vorarlberger Nachrichten, Österreich