09
Oktober 2022
Sonntag · 11:00 Uhr

Schumann Quartett
Jörg Widmann Klarinette

Kammerkonzert

Schumann Quartett
Jörg Widmann Klarinette

WOLFGANG AMADEUS MOZART (1756–1791)

Streichquartett B-Dur, KV 458 »Jagdquartett«

Allegro vivace assai

Menuetto (Moderato) mit Trio

Adagio

Allegro assai

 

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Streichquartett Es-Dur, D 87

Allegro più moderato

Scherzo (Prestissimo) mit Trio

Adagio

Allegro

 

Pause

 

CARL MARIA VON WEBER (1786–1826)

Klarinettenquintett B-Dur, op. 34

Allegro

Fantasia: Adagio

Menuetto

Rondo: Allegro gioioso

Mitwirkende

Schumann Quartett
© Harald Hoffmann

Matthias Lingenfelder (Violine)
Ken Schumann (Violine)
Veit Hertenstein (Viola)
Mark Schumann (Violoncello)

Jörg Widmann
© Marco Borggreve
Klarinette

Matthias Lingenfelder übernimmt die erste Violine für den erkrankten Erik Schumann.

»Die Zuhörer kommen buchstäblich aus der ganzen Welt, weil sie in ihrer Heimat genau das nicht finden, was die Schubertiade bietet.«

Deutschlandfunk Köln, Deutschland