20
Mai 2011
Freitag · 20:00 Uhr

Sol Gabetta Violoncello
Bertrand Chamayou Klavier

Kammerkonzert

Sol Gabetta Violoncello
Bertrand Chamayou Klavier

LUDWIG VAN BEETHOVEN (1770–1827)

Cellosonate g-Moll, op. 5/2

 

CLAUDE DEBUSSY (1862–1918)

Cellosonate d-Moll

 

FELIX MENDELSSOHN BARTHOLDY (1809–1847)

Cellosonate D-Dur, op. 58

 

ADRIEN-FRANCOIS SERVAIS (1807–1866)

Fantasie sur deux Airs Russes, op. 13

 

Zugaben:

ERNEST BLOCH (1880–1959)

Prayer No. 1 aus »Jewish life«

DMITRI SCHOSTAKOWITSCH (1906–1975)

Allegro aus Sonate op. 40

ALBERTO GINASTERA (1916–1983)

Pampanea

Künstler

Violoncello
»'Unter allen musikalischen Festivals der Welt ist die Schubertiade Hohenems vielleicht das reinste und annährend vollkommenste.' Der Satz Bernard Levins gilt noch heute.«

Südwest Presse, Deutschland