20
Mai 2011
Freitag · 20:00 Uhr

Sol Gabetta Violoncello
Bertrand Chamayou Klavier

Kammerkonzert

Sol Gabetta Violoncello
Bertrand Chamayou Klavier

LUDWIG VAN BEETHOVEN (1770–1827)

Cellosonate g-Moll, op. 5/2

 

CLAUDE DEBUSSY (1862–1918)

Cellosonate d-Moll

 

FELIX MENDELSSOHN BARTHOLDY (1809–1847)

Cellosonate D-Dur, op. 58

 

ADRIEN-FRANCOIS SERVAIS (1807–1866)

Fantasie sur deux Airs Russes, op. 13

 

Zugaben:

ERNEST BLOCH (1880–1959)

Prayer No. 1 aus »Jewish life«

DMITRI SCHOSTAKOWITSCH (1906–1975)

Allegro aus Sonate op. 40

ALBERTO GINASTERA (1916–1983)

Pampanea

Mitwirkende

Violoncello
»Die Schubertiade Hohenems und Schwarzenberg zieht seit Jahrzehnten das liedaffine Publikum aus ganz Europa an, und daran hat sich nichts geändert, mag man die Gattung Lied auch immer wieder totsagen.«

St. Galler Tagblatt, Schweiz