20
Juni 2021
Sonntag · 11:00 Uhr

Streichquartett der Staatskapelle Berlin
Elisabeth Leonskaja Klavier

Kammerkonzert

Streichquartett der Staatskapelle Berlin
Elisabeth Leonskaja Klavier

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Streichquartett a-Moll, D 804 »Rosamunde«

Allegro ma non troppo

Andante

Menuetto (Allegretto) mit Trio

Allegro moderato

 

Pause

 

JOHANNES BRAHMS (1833–1897)

Klavierquintett f-Moll, op. 34

Allegro non troppo

Andante, un poco adagio

Scherzo (Allegro) mit Trio

Finale: Poco sostenuto – Allegro non troppo

Karten

Preise III: 79 / 67 / 55 / 43 €

Saalplan

Karten bestellen

info@schubertiade.at

Künstler

Streichquartett der Staatskapelle Berlin
Website

Wolfram Brandl (Violine)
Krzysztof Specjal (Violine)
Yulia Deyneka (Viola)
Claudius Popp (Violoncello)

Elisabeth Leonskaja
Marco Borggreve
»Wenn man auf dem Dorfplatz von Schwarzenberg beim Brunnen und den geschindelten Häusern des Bregenzerwaldes aus dem Auto steigt, weiß man, dass man daheim ist – bei der Schubertiade.«

Dresdner Neueste Nachrichten, Deutschland