30
August 2014
Samstag · 20:00 Uhr

Sylvia Schwartz Sopran
Sabine Meyer Klarinette
Wolfram Rieger Klavier

Liederabend

Sylvia Schwartz Sopran
Sabine Meyer Klarinette
Wolfram Rieger Klavier

LOUIS SPOHR (1784–1859)

Sechs deutsche Lieder, op. 103

Sei still mein Herz (C. B. v. Schweitzer)

Zwiegesang (Reinick)

Sehnsucht (Geibel)

Wiegenlied in drei Tönen (Fallersleben)

Das heimliche Lied (Koch)

Wach auf (unbekannt)

für Sopran, Klarinette und Klavier

 

CLARA SCHUMANN (1819–1896)

Sechs Lieder aus »Jucunde«, op. 23

nach Gedichten von Hermann Rollett

Was weinst du Blümlein

An einem lichten Morgen

Geheimes Flüstern hier und dort

Auf einem grünen Hügel

Das ist ein Tag, der klingen mag

O Lust, o Lust

 

– Pause –

 

GUSTAV MAHLER (1860–1911)

Lieder nach Gedichten von Friedrich Rückert

Liebst du um Schönheit

Ich atmet einen linden Duft

Blicke mir nicht in die Lieder

Ich bin der Welt abhanden gekommen

 

ROBERT SCHUMANN (1810–1856)

Lieder nach Gedichten von Friedrich Rückert

Widmung (Rückert), op. 25/1

Jasminenstrauch, op. 27/4

Lied der Braut I, op. 25/11

Lied der Braut II, op. 25/12

Blume der Ergebung, op. 83/2

Volksliedchen, op. 51/2

 

FRANZ SCHUBERT

Der Hirt auf dem Felsen (Müller/Varnhagen), D 965

für Sopran, Klarinette und Klavier

 

Zugaben:

LOUIS SPOHR

Wiegenlied in drei Tönen (Fallersleben)

HUGO WOLF (1860–1903)

Im Schatten meiner Locken

   (aus dem »Spanischen Liederbuch«)

Künstler

Klarinette
Klavier
»Un festival différent, à découvrir. Pour Schubert, et l‘àtmosphère.«

La Libre Belgique, Belgien