09
Juni 2003
Montag · 20:00 Uhr

Thomas Hampson Bariton
Wolfram Rieger Klavier

Liederabend

Thomas Hampson Bariton
Wolfram Rieger Klavier

GUSTAV MAHLER (1860–1911)

Lieder nach Gedichten aus »Des Knaben Wunderhorn«

 

»Fabeln und Parabeln – von Natur und Mensch«

Frühlingsmorgen (Leander)

Ablösung im Sommer

Rheinlegendchen

Lob des hohen Verstandes

Des Antonius von Padua Fischpredigt

 

»Humoresken und Balladen – Bilder der Trennung und des Krieges«

Aus! Aus!

Starke Einbildungskraft

Scheiden und Meiden

Nicht wiedersehen!

Der Schildwache Nachtlied

Zu Straßburg auf der Schanz

Revelge

 

– Pause –

 

»Balladen und Gleichnisse – Diesseits und Jenseits«

Der Tamboursg'sell

Lied des Verfolgten im Turm

Wo die schönen Trompeten blasen

Das irdische Leben

Das himmlische Leben

Urlicht

 

Zugaben:

Phantasie (Braunfels)

Ging heut' morgen übers Feld (aus »Lieder eines fahrenden Gesellen«)

Wer hat dies Liedlein erdacht (aus »Des Knaben Wunderhorn«)

Mitwirkende

Bariton
Klavier
»Sie gilt als das bedeutendste Schubert-Festival weltweit: Die Schubertiade in Hohenems und in Schwarzenberg im Bregenzerwald geht alljährlich eine faszinierende Symbiose aus Kultur, Natur und Geschichte ein.«

Concerti, Deutschland