03
September 2005
Samstag · 20:00 Uhr

Till Fellner Klavier
Wiener Kammerphilharmonie
Claudius Traunfellner Leitung

Orchesterkonzert

Till Fellner Klavier
Wiener Kammerphilharmonie
Claudius Traunfellner Leitung

JOHANNES BRAHMS (1833–1897)

Serenade Nr. 1 D-Dur, op. 11

 

LUDWIG VAN BEETHOVEN (1770–1827)

Klavierkonzert Nr. 3 c-Moll, op. 37

 

Zugabe:

FRANZ LISZT (1811–1886)

»Au Lac de Wallenstadt« aus »Années de pèlerinage«

»Wenn man auf dem Dorfplatz von Schwarzenberg beim Brunnen und den geschindelten Häusern des Bregenzerwaldes aus dem Auto steigt, weiß man, dass man daheim ist – bei der Schubertiade.«

Dresdner Neueste Nachrichten, Deutschland