02
September 2004
Donnerstag · 16:00 Uhr

Tokyo String Quartet

Kammerkonzert

Tokyo String Quartet

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Streichquartett C-Dur, D 46

 

JOSEPH HAYDN (1732–1809)

Streichquartett g-Moll, op. 74/3 »Reiter-Quartett«

 

MAURICE RAVEL (1875–1937)

Streichquartett F-Dur

 

Zugabe:

WOLFGANG AMADEUS MOZART (1756–1791)

Menuetto aus Streichquartett B-Dur, KV 589

Mitwirkende


Tokyo String Quartet

   Martin Beaver (Violine)
   Kikuei Ikeda (Violine)
   Kazuhide Isomura (Viola)
   Clive Greensmith (Violoncello)

»Nirgends ist die Zahl der bedeutenden Schubert-Interpreten so groß wie an der Schubertiade. Jahr für Jahr und quer durch alle Generationen von Künstlern.«

Musik & Theater, Schweiz