06
September 1997
Samstag · 16:00 Uhr

Wiener Klaviertrio

Kammerkonzert

Wiener Klaviertrio

JOHANNES BRAHMS (1833–1897)

Klaviertrio Nr. 1 H-Dur, op. 8 (Urfassung)

 

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Klaviertrio Es-Dur, D 897 »Notturno«

 

FELIX MENDELSSOHN BARTHOLDY (1809–1847)

Klaviertrio Nr. 2 c-Moll, op. 66

 

Zugabe:

FRANZ SCHUBERT

2. Satz aus Klaviertrio Es-Dur, D 897

Mitwirkende


Wiener Klaviertrio

   Wolfgang Redik (Violine)
   Marcus Trefny (Violoncello)
   Stefan Mendl (Klavier)

»The Schubertiade has become to serious song what Bayreuth is to Wagner. An iconic home.«

The Independent, Großbritannien