07
Mai 1995
Sonntag · 16:00 Uhr

Wiener Klaviertrio

Rittersaal
Schloß Achberg
Kammerkonzert

Wiener Klaviertrio

LUDWIG VAN BEETHOVEN (1770–1827)

Klaviertrio D-Dur, op. 70/1 »Geistertrio«

 

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Klaviertrio Es-Dur, D 897 »Notturno«

Klaviertrio B-Dur, D 898

Mitwirkende


Wiener Klaviertrio

   Wolfgang Redik (Violine)
   Marcus Trefny (Violoncello)
   Stefan Mendl (Klavier)

»Heute ist die Schubertiade nicht nur Pilgerort für Liedersüchtige, sondern auch eine der Urmütter aller Sommerfestivals. Die ihr Niveau gehalten, ja glorios gesteigert hat.«

Die Welt, Deutschland