31
August 2006
Donnerstag · 16:00 Uhr

Wiener Klaviertrio

Kammerkonzert

Wiener Klaviertrio

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Klaviertrio B-Dur, D 898

Notturno Es-Dur, D 897

 

ROBERT SCHUMANN (1810–1856)

Klaviertrio d-Moll, op. 63

 

Zugabe:

ROBERT SCHUMANN

2. Satz aus Klaviertrio g-Moll, op. 110

Künstler


Wiener Klaviertrio

   Wolfgang Redik (Violine)
   Matthias Gredler (Violoncello)
   Stefan Mendl (Klavier)

»Bei diesem Festival trifft sich, was in der Welt des Gesangs Rang und Namen hat.«

Neue Zürcher Zeitung, Schweiz