19
Juni 1999
Samstag · 16:00 Uhr

Wiener Klaviertrio

Konservatoriumssaal
Feldkirch
Kammerkonzert

Wiener Klaviertrio

ANTONIN DVORAK (1841–1904)

Klaviertrio e-Moll, op. 90 »Dumky«

 

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Klaviertrio B-Dur,  D 898

 

Zugabe:

WOLFGANG AMADEUS MOZART (1756–1791)

Andante grazioso aus Klaviertrio E-Dur, KV 542

Künstler


Wiener Klaviertrio

   Wolfgang Redik (Violine)
   Marcus Trefny (Violoncello)
   Stefan Mendl (Klavier)

»Wenn man auf dem Dorfplatz von Schwarzenberg beim Brunnen und den geschindelten Häusern des Bregenzerwaldes aus dem Auto steigt, weiß man, dass man daheim ist – bei der Schubertiade.«

Dresdner Neueste Nachrichten, Deutschland