10
September 2000
Sonntag · 11:00 Uhr

Wiener Klaviertrio
Johannes Flieder Viola
Ernst Weissensteiner Kontrabaß

Kammerkonzert

Wiener Klaviertrio
Johannes Flieder Viola
Ernst Weissensteiner Kontrabaß

ROBERT SCHUMANN (1810–1856)

Klaviertrio d-Moll, op. 63

 

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Klaviertrio Es-Dur, D 897 »Notturno«

Klavierquintett A-Dur, D 667 »Forellenquintett«

Künstler


Wiener Klaviertrio

   Wolfgang Redik (Violine)
   Marcus Trefny (Violoncello)
   Stefan Mendl (Klavier)

»Durch eine selten gewordene Kontinuität und hohe Qualität zeichnet sich die Schubertiade in Vorarlberg aus.«

Opernwelt, Deutschland