16
Mai 2010
Sonntag · 11:00 Uhr

Yaara Tal & Andreas Groethuysen

Klavierabend

Yaara Tal & Andreas Groethuysen

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Allegro a-Moll, D 947 »Lebensstürme«

Vier Polonaisen, D 599

Acht Variationen über ein Thema aus Hérolds Oper »Marie« C-Dur, D 908

 

JOHANNES BRAHMS (1833–1897)

Klavierkonzert Nr. 1 d-Moll, op. 15

in der Fassung des Komponisten für Klavier zu vier Händen

 

Zugabe:

JOHANN SEBASTIAN BACH (1685–1750)

Sonatina »Gottes Zeit ist die allerbeste Zeit« aus dem »Actus tragicus«

»The annual Schubertiade is like a particularly fine Sauvignon Blanc: it is the dry white wine of music festivals, delicate and prestigious.«

The Daily Telegraph, Großbritannien