25
August 2022
Donnerstag · 16:00 Uhr

Yaara Tal & Andreas Groethuysen Klavier
Sergey Malov Violine
Raphaela Gromes Violoncello

Kammerkonzert

Yaara Tal & Andreas Groethuysen Klavier
Sergey Malov Violine
Raphaela Gromes Violoncello

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

 

Symphonie Nr. 7 h-Moll, D 759  »Unvollendete«

Allegro moderato

Andante

Bearbeitung für Klavier zu vier Händen, Violine und Violoncello von Carl Burchard

 

Pause

 

Symphonie Nr. 8 C-Dur, D 944 »Große C-Dur-Symphonie«

Andante – Allegro, ma non troppo

Andante con moto

Scherzo (Allegro vivace) mit Trio

Allegro vivace

Bearbeitung für Klavier zu vier Händen, Violine und Violoncello von Friedrich Hermann

Karten

Preise II: 69 / 59 / 49 / 39 €

Saalplan

Karten bestellen

+43 5576 72091

+43 5576 72091

info@schubertiade.at

Mitwirkende

Yaara Tal & Andreas Groethuysen
Gustav Eckart
Sergey Malov
Julia Wesely
Violine
Raphaela Gromes
Christine Schneider
Violoncello
»Das Kunstlied, geschickt flankiert durch Kammermusik und Soloklavier, hat hier ein ideales Zuhause gefunden. Gewürdigt wird dies nicht nur von einer Elite der Liedgestaltung, die immer wiederkommt, sondern auch von einem Publikum, das sich nicht nur für spektakuläre Namen begeistert, sondern gebannt zuhören kann.«

Frankfurter Allgemeine Zeitung, Deutschland