Alle Veranstaltungen im Jahr 1988

Juni 1988

Fr, 10. Juni 1988
· 20:00 Uhr
20:00 Uhr
Liederabend
Stadtsaal
Sa, 11. Juni 1988
· 20:00 Uhr
20:00 Uhr
Kammerkonzert
Rittersaal im Palast
So, 12. Juni 1988
· 16:00 Uhr
16:00 Uhr
Liederabend
Rittersaal im Palast
So, 12. Juni 1988
· 20:00 Uhr
20:00 Uhr
Kammerkonzert
Rittersaal im Palast
Mo, 13. Juni 1988
· 20:00 Uhr
20:00 Uhr
Liederabend
Rittersaal im Palast
Di, 14. Juni 1988
· 20:00 Uhr
20:00 Uhr
Kammerkonzert
Rittersaal im Palast
Do, 16. Juni 1988
· 20:01 Uhr
20:01 Uhr
Liederabend
Rittersaal im Palast
Fr, 17. Juni 1988
· 11:00 Uhr
11:00 Uhr
Klaviermatinee
Rittersaal im Palast
Fr, 17. Juni 1988
· 20:00 Uhr
20:00 Uhr
Orchesterkonzert
Stadtsaal
Sa, 18. Juni 1988
· 11:00 Uhr
11:00 Uhr
Klaviermatinee
Rittersaal im Palast
Sa, 18. Juni 1988
· 16:00 Uhr
16:00 Uhr
Liederabend
Rittersaal im Palast
Sa, 18. Juni 1988
· 20:00 Uhr
20:00 Uhr
Orchesterkonzert
Stadtsaal
So, 19. Juni 1988
· 11:00 Uhr
11:00 Uhr
Orchesterkonzert
Stadtsaal
So, 19. Juni 1988
· 16:00 Uhr
16:00 Uhr
Liederabend
Rittersaal im Palast
So, 19. Juni 1988
· 20:00 Uhr
20:00 Uhr
Kammerkonzert
Palasthof
Mo, 20. Juni 1988
· 20:00 Uhr
20:00 Uhr
Kammerkonzert
Palasthof
Di, 21. Juni 1988
· 17:00 Uhr
17:00 Uhr
Liederabend
Stadtsaal
Mi, 22. Juni 1988
· 11:00 Uhr
11:00 Uhr
Kammerkonzert
Rittersaal im Palast
Mi, 22. Juni 1988
· 17:00 Uhr
17:00 Uhr
Kammerkonzert
Rittersaal im Palast
Mi, 22. Juni 1988
· 21:00 Uhr
21:00 Uhr
Klavierabend
Stadtsaal
Do, 23. Juni 1988
· 16:00 Uhr
16:00 Uhr
Kammerkonzert
Palasthof
Do, 23. Juni 1988
· 20:00 Uhr
20:00 Uhr
Liederabend
Stadtsaal
Fr, 24. Juni 1988
· 20:00 Uhr
20:00 Uhr
Kammerkonzert
Rittersaal im Palast
Sa, 25. Juni 1988
· 17:00 Uhr
17:00 Uhr
Liederabend
Stadtsaal
Sa, 25. Juni 1988
· 21:00 Uhr
21:00 Uhr
Kammerkonzert
Rittersaal im Palast
So, 26. Juni 1988
· 16:00 Uhr
16:00 Uhr
Liederabend
Stadtsaal
So, 26. Juni 1988
· 20:00 Uhr
20:00 Uhr
Liederabend
Rittersaal im Palast
»Wenn man auf dem Dorfplatz von Schwarzenberg beim Brunnen und den geschindelten Häusern des Bregenzerwaldes aus dem Auto steigt, weiß man, dass man daheim ist – bei der Schubertiade.«

Dresdner Neueste Nachrichten, Deutschland