29
April 2019
Monday · 08:00 pm

Filippo Gorini Piano

Piano recital

Filippo Gorini Piano

ROBERT SCHUMANN (1810–1856)

Theme with variations in E-flat, WoO 24 »Geistervariationen«

Theme. Moderato

Variation I

Variation II Canonisch

Variation III Poco più mosso

Variation IV

Variation V

 

Kreisleriana, op. 16

Äußerst bewegt

Sehr innig und nicht zu rasch

Sehr aufgeregt

Sehr langsam

Sehr lebhaft

Sehr langsam

Sehr rasch

Schnell und spielend

 

Intermission

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Sonata in B-flat, D 960

Molto moderato

Andante sostenuto

Scherzo (Allegro vivace) with trio

Allegro ma non troppo

 

Encores:

JOHANNES BRAHMS (1833–1897)

From: Seven Fantasies, op. 116

No. 3: Capriccio in G minor (Allegro passionato)

No. 5: Intermezzo in E minor (Andante con grazia ed intimissimo sentimento)

Artists

»Die Zuhörer kommen buchstäblich aus der ganzen Welt, weil sie in ihrer Heimat genau das nicht finden, was die Schubertiade bietet.«

Deutschlandfunk Köln, Germany