31
August 2013
Saturday · 11:00 am

Thomas Quasthoff master class concert

Lieder recital

Thomas Quasthoff master class concert

ROBERT SCHUMANN (1810–1856)

From: »Frauenliebe und Leben«, op. 42 (Chamisso)

Seit ich ihn gesehen

Er, der Herrlichste von allen

Ich kann’s nicht fassen, nicht glauben

Du Ring an meinem Finger

 

Sára Gutvill (mezzo-soprano)

Harimada Kusuma (piano)

 

 

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Gretchen am Spinnrade (Goethe), D 118

Suleika II (Willemer), D 717

 

RICHARD STRAUSS (1864–1949)

Ich wollt ein Sträußlein binden (Brentano), op. 68/2

Nichts (Gilm), op. 10/2

 

Josefine Göhmann (soprano)

Christine Hiller (piano)

 

 

FRANZ SCHUBERT

Sehnsucht (Schiller), D 636

An Emma (Schiller), D 113

Wehmut (M. v. Collin), D 772

Der Zwerg (M. v. Collin), D 771

 

Isolde Ehinger (mezzo-soprano)

Justus Zeyen (piano)

 

 

FRANZ SCHUBERT

Schwestergruß (Bruchmann), D 762

 

JOHANNES BRAHMS (1833–1897)

O kühler Wald (Brentano), op. 72/3

Mainacht (Hölty), op. 43/2

Unbewegte laue Luft (Daumer), op. 57/8

 

Nana Bugge Rasmussen (mezzo-soprano)

Dan Markus Kvint (piano)

Artists


Single tickets (€ 12) can be purchased at the Schubertiade ticket office starting August 26, 2013.

»Ein Weltfestspiel, das kein Aufhebens um sich macht. Künstliche Aufgeregtheit, Prominentenrummel wie ansonsten bei Eröffnungen sucht man hier vergebens. Die Schubertiade ruht in sich selbst, konzentriert auf das Wesentliche: die Musik.«

Vorarlberger Nachrichten, Austria