29
August 2014
Friday · 08:00 pm

Adrianne Pieczonka Soprano
Brian Zeger Piano

Lieder recital

Adrianne Pieczonka Soprano
Brian Zeger Piano

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Ganymed (Goethe), D 544

Die Forelle (Schubart), D 550

Frühlingsglaube (Uhland), D 686

Du liebst mich nicht (Platen), D 756

Die junge Nonne (Craigher), D 828

 

RICHARD STRAUSS (1864–1949)

Traum durch die Dämmerung (Bierbaum), op. 29/1

Die Nacht (Gilm), op. 10/3

Ruhe, meine Seele (Henckell), op. 27/1

Meinem Kinde (Falke), op. 37/3

Einerlei (Arnim), op. 69/3

Befreit (Dehmel), op. 39/4

 

– Intermission –

 

RICHARD WAGNER (1813–1883)

»Wesendonck-Lieder«

Lieder cycle on poems by Mathilde Wesendonck

Der Engel

Stehe still!

Im Treibhaus

Schmerzen

Träume

 

RICHARD STRAUSS

Du meines Herzens Krönelein (Dahn), op. 21/2

Rote Rosen (Stieler)

Morgen! (Mackay), op. 27/4

Wir beide wollen springen (Bierbaum)

 

Encores:

RICHARD STRAUSS

Zueignung (Gilm), op. 10/1

Begegnung (Gruppe)

FRANZ SCHUBERT

Am Flusse (Goethe), D 766

RICHARD STRAUSS

Rote Rosen (Stieler)

Artists

»Die Zuhörer kommen buchstäblich aus der ganzen Welt, weil sie in ihrer Heimat genau das nicht finden, was die Schubertiade bietet.«

Deutschlandfunk Köln, Germany