28
August 2002
Wednesday · 08:00 pm

Angelika Kirchschlager Mezzo-soprano
Helmut Deutsch Piano

Lieder recital

Angelika Kirchschlager Mezzo-soprano
Helmut Deutsch Piano

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Klage der Ceres (Schiller), D 323

Der Tod und das Mädchen (Claudius), D 531

Schwestergruß (Bruchmann), D 762

Der 13. Psalm (Mendelssohn), D 663

Die junge Nonne (Craigher), D 828

Die Allmacht (Pyrker), D 852

 

– Intermission –

 

Ellens Gesänge (Scott), D 837-39

   I: Raste Krieger, Krieg ist aus

   II: Jäger ruhe von der Jagd!

   III: Hymne an die Jungfrau (»Ave Maria«)

Das Heimweh (Hell), D 456

Florio (Schütz), D 857/2

Heimliches Lieben (Klenke), D 922

Die Liebende schreibt (Goethe), D 673

Geheimes (Goethe), D 719

Versunken (Goethe), D 715

 

Encores:

Die Sterne (Leitner), D 939

Seligkeit (Hölty), D 433

Rastlose Liebe (Goethe), D 138

Artists

»Wenn man auf dem Dorfplatz von Schwarzenberg beim Brunnen und den geschindelten Häusern des Bregenzerwaldes aus dem Auto steigt, weiß man, dass man daheim ist – bei der Schubertiade.«

Dresdner Neueste Nachrichten, Germany