02
November 2007
Friday · 08:00 pm

Annette Dasch Soprano
Jan Philip Schulze Piano
Franziska Orso Clarinet

Lieder recital

Annette Dasch Soprano
Jan Philip Schulze Piano
Franziska Orso Clarinet

LUDWIG VAN BEETHOVEN (1770–1827)

Der Wachtelschlag (Sauter), WoO 129

Marmotte (Goethe), op. 52/7

Gretels Warnung (Halem), op. 75/4

Wonne der Wehmut (Goethe), op. 83/1

An die Hoffnung (Tiedge), op. 94

Klärchen's songs from Goethe's »Egmont«, op. 84

   Die Trommel gerühret

   Freudvoll und leidvoll

 

LOUIS SPOHR (1784–1859)

From: Lieder for solo voice, clarinet and piano, op. 103

Sei still mein Herz (Schweizer)

Zwiegesang (Reinick)

Sehnsucht (Geibel)

Wiegenlied (Fallersleben)

Wach auf (unknown)

 

– Intermission –

 

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Der Wanderer an den Mond (Seidl), D 870

Im Freien (Seidl), D 880

Bei dir allein (Seidl), D 866/2

Die Männer sind méchant (Seidl), D 866/3

Die junge Nonne (Craigher), D 828

 

Der Hirt auf dem Felsen (Müller/Varnhagen), D 965

for soprano voice, clarinet and piano

 

Encores:

FRANZ SCHUBERT

Auflösung (Mayrhofer), D 807

JOHANNES BRAHMS (1833–1897)

Wiegenlied (folk song)

Artists

»'Unter allen musikalischen Festivals der Welt ist die Schubertiade Hohenems vielleicht das reinste und annährend vollkommenste.' Der Satz Bernard Levins gilt noch heute.«

Südwestpresse, Germany