26
August 2007
Sunday · 04:00 pm

Annette Dasch Soprano
Michelle Breedt Mezzo-soprano
Wolfram Rieger Piano

Lieder recital

Annette Dasch Soprano
Michelle Breedt Mezzo-soprano
Wolfram Rieger Piano

JOHANNES BRAHMS (1833–1897)

 

Die Meere (Herder), op. 20/3

Am Strande (Hölty), op. 66/3

Phänomen (Goethe), op. 61/3

 

Dein blaues Auge (Groth), op. 59/8 *

Ständchen (Kugler), op 106/1 *

O kühler Wald (Brentano), op. 72/3 *

 

Weg der Liebe II (Herder), op. 20/2

Weg der Liebe I (Herder), op. 20/1

 

Verzagen (Lemcke), op. 72/4 °

Sommerabend (Heine), op. 85/1 °

Unbewegte laue Luft (Daumer), op. 57/8 °

 

Klosterfräulein (Kerner), op. 61/2

Jägerlied (Candidus), op. 66/4

Guter Rat (from »Des Knaben Wunderhorn«), op. 75/2

Die Boten der Liebe (Wenzig), op. 61/4

 

– Intermission –

 

FELIX MENDELSSOHN BARTHOLDY (1809–1847)

 

Gruß (Eichendorff), op. 63/3

Volkslied (Freiligrath), op. 63/5

Das Ährenfeld (Fallersleben), op. 77/2

 

Gruß (Heine), op. 19/5 *

Pagenlied (Eichendorff) *

Nachtlied (Eichendorff), op. 71/6 *

 

Wie kann ich froh und lustig sein (Kaufmann), WoO 11/1

Abendlied (Heine), WoO 11/2

Wasserfahrt (Heine), WoO 11/3

 

MAX REGER (1873–1916)

 

Darum (Seyboth), op. 75/15 °

Glückes genug (Liliencron), op. 37/3 °

Um Mitternacht blühen die Blumen (Stona), op. 79c/1/2 °

 

op. 111a

Waldesstille (Rafael)

Frühlingsfeier (Steindorff)

Abendgang (Brant)

 

° Annette Dasch

* Michelle Breedt

 

Encores:

FELIX MENDELSSOHN BARTHOLDY

Ich wollt meine Lieb ergösse sich (Heine), op. 63/1

JOHANNES BRAHMS

Walpurgisnacht (Alexis), op. 75/4

Artists

Soprano
Mezzo-soprano
»Das Kunstlied, geschickt flankiert durch Kammermusik und Soloklavier, hat hier ein ideales Zuhause gefunden. Gewürdigt wird dies nicht nur von einer Elite der Liedgestaltung, die immer wiederkommt, sondern auch von einem Publikum, das sich nicht nur für spektakuläre Namen begeistert, sondern gebannt zuhören kann.«

Frankfurter Allgemeine Zeitung, Germany