27
August 2015
Thursday · 04:00 pm

Belcea Quartet
Valentin Erben Violoncello

Chamber concert

Belcea Quartet
Valentin Erben Violoncello

JOSEPH HAYDN (1732–1809)

String Quartet in G, op. 77/1 »Komplimentierquartett«

Allegro moderato

Adagio

Menuetto (Presto)

Finale (Presto)

 

ANTON WEBERN (1883–1945)

Five Movements for string quartet, op. 5

Heftig bewegt

Sehr langsam

Sehr bewegt

Sehr langsam

In zarter Bewegung

 

– Intermission –

 

FRANZ SCHUBERT (1797–1828) 

String Quintet in C, D 956

Allegro ma non troppo 

Adagio 

Presto and Trio (Andante sostenuto)

Allegretto

Artists


Belcea Quartet
   Corina Belcea (violin)
   Axel Schacher (violin)
   Krzysztof Chorzelski (viola)
   Antoine Lederlin (violoncello)

»Ein Weltfestspiel, das kein Aufhebens um sich macht. Künstliche Aufgeregtheit, Prominentenrummel wie ansonsten bei Eröffnungen sucht man hier vergebens. Die Schubertiade ruht in sich selbst, konzentriert auf das Wesentliche: die Musik.«

Vorarlberger Nachrichten, Austria