27
June 1979
Wednesday · 08:00 pm

Brandis Quartett
James King Tenor
Kenneth Broadway Piano

Rittersaal im Palast
Hohenems
Lieder recital

Brandis Quartett
James King Tenor
Kenneth Broadway Piano

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

String Quartet in E-flat, D 87

 

Aufenthalt (Rellstab), D 957/5

Ständchen (Rellstab), D 957/4

Der Atlas (Heine), D 957/8

Das Fischermädchen (Heine), D 957/10

Der Doppelgänger (Heine), D 957/13

 

– Intermission –

 

String Quartet in G minor, D 173

 

Dem Unendlichen (Klopstock), D 291

An die Musik (Schober), D 547

Lied eines Schiffers an die Dioskuren (Mayrhofer), D 360

An die Leier (Bruchmann), D 737

Die Allmacht (Pryker), D 852

Artists


Brandis Quartett

   Thomas Brandis (violin)
   Peter Brehm (violin)
   Wilfried Strehle (viola)
   Wolfgang Boettcher (violoncello)

»Die Schubertiade kredenzt dem auf höchstes Niveau eingestellten Publikum jene im ‚Alten Europa’ zwischen 1750 und 1900 geborene Lied-Kultur, die es sonst nirgendwo zu hören bekommt.«

Frankfurter Neue Presse, Germany