23
June 1997
Monday · 04:00 pm

Christian Elsner Tenor
Lothar Odinius Tenor
Oliver Widmer Baritone
Robert Holl Bass-baritone
Rudolf Jansen Piano

Konservatoriumssaal
Feldkirch
Lieder recital

Christian Elsner Tenor
Lothar Odinius Tenor
Oliver Widmer Baritone
Robert Holl Bass-baritone
Rudolf Jansen Piano

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Die Advokaten (Engelhart), D 37

Totengräberlied (Hölty), D 38

Der Schnee zerrinnt (Hölty), D 130

Mailied (Hölty), D 129

Trinklied (Zettler), D 183

Trinklied (Castelli), D 148

Das Grab (Salis-Seewis), D 377

Die Einsiedelei (Salis-Seewis), D 337

Der Entfernten (Salis-Seewis), 331

Das Dörfchen (Bürger), D 598

Im Gegenwärtigen Vergangenes

   (Goethe), D 710

 

– Intermission –

 

Die Nachtigall (Unger), D 724

Nachtmusik (Seckendorf), D 848

Frühlingsgesang (Schober), D 740

Geist der Liebe (Matthisson), D 747

Lied eines Kriegers (unknown), D 822

Gondelfahrer (Mayrhofer), D 809

Frühlingslied (Pollak), D 914

Widerspruch (Seidl), D 865

Der Wintertag (unknown), D 984

 

Encore:

Im Gegenwärtigen Vergangenes

   (Goethe), D 710

Artists

Baritone
Bass-baritone
»Ganz aus Holz gefertigt, fügt der Angelika-Kauffmann-Saal sich nicht nur unauffällig in den Wiesenhang, er bietet sechshundert Zuhörern nahezu ideale akustische Bedingungen: Es gibt keine schlechten Plätze.«

Frankfurter Allgemeine Zeitung, Germany