27
August 2012
Monday · 08:00 pm

Dorothea Röschmann Soprano
Angelika Kirchschlager Mezzo-soprano
Helmut Deutsch Piano

Lieder recital

Dorothea Röschmann Soprano
Angelika Kirchschlager Mezzo-soprano
Helmut Deutsch Piano

FELIX MENDELSSOHN BARTHOLDY (1809–1847)

Ich wollt’, meine Lieb’ ergösse sich (Heine), op. 63/1

Abschiedslied der Zugvögel (Fallersleben), op. 63/2

Gruß (Heine), op. 19/5

Herbstlied (Klingemann), op. 63/4

Maiglöckchen und die Blümelein (Fallersleben), op. 63/6

 

HUGO WOLF (1860–1903)*

Lieder der Mignon from Goethe's »Wilhelm Meisters Lehrjahre«

Heiß mich nicht reden

Nur wer die Sehnsucht kennt

So lasst mich scheinen

Kennst du das Land

 

JOHANNES BRAHMS (1833–1897)

Die Schwestern (Mörike), op. 61/1

Es ging ein Maidlein zarte (folk song), WoO 33/21

Phänomen (Goethe), op. 61/3

Och Mod’r, ich well en Ding han (folk song), WoO 33/33

Weg der Liebe I (Herder), op. 20/1

 

– Intermission –

 

ROBERT SCHUMANN (1810–1856)

Duets from »Spanisches Liederspiel«

Erste Begegnung (Geibel), op. 74/1

Liebesgram (Geibel), op. 74/3

Botschaft (Geibel), op. 74/8

 

JOHANNES BRAHMS**

Meine Liebe ist grün (Felix Schumann), op. 63/5

Über die Heide (Storm), op. 86/4

Der Gang zum Liebchen (Wenzig), op. 48/1

Therese (Keller), op. 86/1

Von ewiger Liebe (Wenzig), op. 43/1

 

ANTONIN DVORAK (1841–1904)

Duets from »Klänge aus Mähren« op. 32

Freundlich laß uns scheiden

Die Taube auf dem Ahorn

Die Gefangene

Grüne, du Gras!

Der Ring

 

* Dorothea Röschmann

** Angelika Kirchschlager

 

Encores:

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Nur wer die Sehnsucht kennt (Goethe), D 877/4

JOHANNES BRAHMS

Da unten im Tale (folk song)

Die Meere (Herder), op. 20/3

Artists

»The Schubertiade has become to serious song what Bayreuth is to Wagner. An iconic home.«

The Independent, UK