03
October 2021
Sunday · 08:00 pm

Fatma Said Soprano
Sabine Meyer Clarinet
Nils Mönkemeyer Viola
William Youn Piano

Chamber concert

Fatma Said Soprano
Sabine Meyer Clarinet
Nils Mönkemeyer Viola
William Youn Piano

LOUIS SPOHR (1784–1859)

From: German Lieder for soprano, clarinet and piano, op. 103

No. 2: Zwiegesang (Reinick)

No. 3: Sehnsucht (Geibel)

No. 4: Wiegenlied in drei Tönen (H. v. Fallersleben)

No. 6: Wach auf (Dichter unbekannt)

 

CARL REINECKE (1824–1910)

Clarinet Trio in A, op. 264

Moderato – Allegro

Intermezzo: Moderato

Legende: Andante

Finale: Allegro moderato

 

Intermission

 

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Der Tod und das Mädchen (Claudius), D 531

Ganymed (Goethe), D 544

Nachtviolen (Mayrhofer), D 752

Der Zwerg (M. v. Collin), D 771

Soprano and piano

 

WOLFGANG AMADEUS MOZART (1756–1791)

Variations in G minor on »Hélas, j‘ai perdu mon amant«, KV 360

Theme (Andantino) and six variations

Viola and piano

 

FRANZ SCHUBERT

Der Hirt auf dem Felsen (Müller/Varnhagen), D 965

Soprano, clarinet and piano


Encore:

LOUIS SPOHR

Wiegenlied in drei Tönen (H. v. Fallersleben)

Artists

Soprano
Clarinet
Piano
»Das Kunstlied, geschickt flankiert durch Kammermusik und Soloklavier, hat hier ein ideales Zuhause gefunden. Gewürdigt wird dies nicht nur von einer Elite der Liedgestaltung, die immer wiederkommt, sondern auch von einem Publikum, das sich nicht nur für spektakuläre Namen begeistert, sondern gebannt zuhören kann.«

Frankfurter Allgemeine Zeitung, Germany