07
September 2003
Sunday · 08:00 pm

Peter Schreier Tenor
Wolfram Rieger Piano

Lieder recital

Peter Schreier Tenor
Wolfram Rieger Piano

ROBERT SCHUMANN (1810–1856)

»Liederkreis« op. 24

on poems by Heinrich Heine

Morgens steh’ ich auf und frage

Es treibt mich hin, es treibt mich her!

Ich wandelte unter den Bäumen

Lieb’ Liebchen, leg’s Händchen

Schöne Wiege meiner Leiden

Warte, warte, wilder Schiffmann

Berg’ und Burgen schau’n herunter

Anfangs wollt’ ich fast verzagen

Mit Myrten und Rosen

 

»Liederkreis« op. 39

on poems by Joseph von Eichendorff

In der Fremde

Intermezzo

Waldesgespräch

Die Stille

Mondnacht

Schöne Fremde

Auf einer Burg

In der Fremde

Wehmut

Zwielicht

Im Walde

Frühlingsnacht

 

– Intermission –

 

HUGO WOLF (1860–1903)

Der Rattenfänger (Goethe)

Der neue Amadis (Goethe)

Blumengruß (Goethe)

Anakreons Grab (Goethe)

Der Tambour (Mörike)

Fußreise (Mörike)

 

JOHANNES BRAHMS (1833–1897)

Frühlingslied (Geibel), op. 85/5

Minnelied (Hölty), op. 71/5

Juchhe! (Reinick), op. 6/4

Die Mainacht (Hölty), op. 43/2

Herbstgefühl (von Schack), op. 48/7

Sehnsucht (aus dem Böhmischen), op. 49/3

 

Encores:

JOHANNES BRAHMS

Die Sonne scheint nicht mehr (folk song), WoO 33/5

Wiegenlied (from »Des Knaben Wunderhorn«), op. 49/4

Artists

»Das Kunstlied, geschickt flankiert durch Kammermusik und Soloklavier, hat hier ein ideales Zuhause gefunden. Gewürdigt wird dies nicht nur von einer Elite der Liedgestaltung, die immer wiederkommt, sondern auch von einem Publikum, das sich nicht nur für spektakuläre Namen begeistert, sondern gebannt zuhören kann.«

Frankfurter Allgemeine Zeitung, Germany